Ein Dach für alle

Gemeinsam für mehr Unterkünfte

Unsere Arbeit - Unterkunft in der Phera-Region

Durch das Erdbeben 2015 wurden in Nepal über 800.000 Häuser zerstört. Viele Familien verloren Besitz und Angehörige. Durch diverse Spendenaufrufe wurden mehrere tausend Euro gesammelt und in den Häuserbau investiert. In Phera konnten dadurch neun Wohnhäuser und ein Schulgebäude gebaut werden, neun weitere Wohnhäuser befinden sich im Bau. Die Finanzierungshilfen werden vor Ort einkommensabhängig verteilt, um möglichst vielen Familien Unterstützung zu sichern. Die Dorfgemeinschaft entscheidet selbst über die Verteilung.

Unsere Erfolge


Neun fertig gebaute Häuser.

Ein fertig gebautes Schulgebäuude mit zwei Klassenräumen.

Das Projekt ist vollständig finanziert: 25.00€.


Unsere Ziele


Acht Häuser in Bebauung/Planung.